MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

natürlich Brandenburg - Jahrbuch 2011

Ländliche Ausflugsziele • Mit dem Rad unterwegs • Veranstaltungen

Comic: Frisches vom Lande Neues Fenster: Bild - Jahrbuch 2011 - Comic - vergrößern © MIL

Erkunden Sie das neue Heft 2011 und finden Sie vielfältige Angebote für Urlaub und Freizeit auf dem Lande. Da sollte nicht nur für die Brandenburgerinnen und Brandenburger selbst, sondern auch für die vielen Besucher des Landes etwas dabei sein.

Viele Angebote konnten jedoch erst mithilfe von Fördermitteln umgesetzt werden. Brandenburg profitiert als Höchstförderregion ganz besonders von der Solidarität der europäischen Gemeinschaft. Erstmals markieren in dieser Ausgabe des Jahrbuchs blaue EU- Fähnchen die Projekte, die mit Mitteln des europäischen Agrarfonds ELER ermöglicht wurden.

Bis 2013 hat das Land Brandenburg dieses Instrument in der Hand, um teilungsbedingte Rückstände aufzuholen. Erwartungsgemäß wird Brandenburg dann bei der Förderung ländlicher Regionen mehr auf sich selbst gestellt sein und die Fördersätze westeuropäischen Regularien anpassen. Am Ende sind es aber nicht die Fördertöpfe oder Fördersätze, die für den Erfolg entscheidend sind, es sind die Menschen vor Ort. Ohne das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern kommt auch das beste Förderprogramm nicht zum Ziel.

Zwei Schwerpunkte:

  • Das Jahr 2011 wurde von der UNO zum Internationalen Jahr der Wälder ausgerufen. Für das Land Brandenburg, das zu etwa einem Drittel mit Wald bedeckt ist, wird dies der Anlass sein, mit Aktionen und Veranstaltungen auf das Thema Wald einzugehen.
  • Ein Kapitel zum Fahrradtourismus in Brandenburg.

Die Ausgabe ist in der rechten Textbox abrufbar.

Ausflügler mit dem Fahrrad © MIL

Anlage


Kontakt

Referat 30 - Grundsatzfragen der ländlichen Entwicklung und Landwirtschaft; Rechtsangelegenheiten
Birgit Zimmer
E-Mail an Birgit Zimmer
Tel.: 0331-866-7619
Fax.: 0331-27548-7619