MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

13.04.2018Landesfischereibeirat für fünf Jahre neu berufen

Potsdam – Brandenburgs Agrar- und Umweltstaatssekretärin Carolin Schilde hat heute in Potsdam die Mitglieder des Landesfischereibeirates neu berufen.

Mit heutigem Tag geht die fünfjährige Arbeitsperiode des Landesfischereibeirats zu Ende.

Die heute für dieses Gremium berufenen Mitglieder sind für den Zeitraum 2018 bis 2023 bestellt.

Mitglieder   des neuen Landesfischereibeirats

zwei Vertreter der Fischereiberechtigten

Ronald Menzel

Lars Dettmann

zwei Vertreter der Erwerbsfischer

(ein Teichwirt und ein Seen- und   Flussfischer)

Christoph   Junghanns,

Peter Schneider

zwei Vertreter der Angelfischer

Gunter Fritsch

Andreas   Koppetzki

ein Vertreter der Landwirtschaft

Peter Witzke

ein Vertreter der Forstwirtschaft

Thilo Noack

ein Vertreter des Veterinärwesens

Petra Bartschat

ein Vertreter der Wasserwirtschaft

Jean Henker

ein Vertreter der Fischereiwissenschaft

Dr. Uwe Brämick

ein Vertreter einer nach § 3 des   Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes anerkannten Naturschutzvereinigung

Udo Rothe

 

 

 

 

Auswahl

Jahr
Rubrik


Kontakt:

MLUL, Referat MB 2
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Internationale Kooperation
Dr. Jens-Uwe Schade
Pressesprecher
Tel.: 0331/ 866 -7016
E-Mail an Dr. Schade